Projekte

Landfill Mining: Als Tribut an den Hochwasserschutz wurde...

...eine 1920 bis 1985 betriebene Müllkippe „zerlegt & verräumt“. Es handelt sich um eine typische ehemalige Universal-Abfallsenke einer Gemeinde, in diesem Fall der Gemeinde Kössen, gelegen in Tirol unweit der Grenze zu...[mehr]


Pakistan: Abfallbehandlung mittels „Plasma-Technologie“ ?

…kein großes Projekt, doch ein dafür umso mehr spannendes mit Frage­stellungen, wie diese sich im internationalen Beratungsgeschäft mitunter ergeben – und das bemerkenswerterweise häufig in Schwellen- und Entwicklungsländern,...[mehr]


Bishkek: Planung einer Einfach-MBA

...mit vorgeschalteter Sortieranlage (ca. 200.000 t/a) für die kirgisische Hauptstadt (ca. 1 Mio. Einwohner). Umfangreiche Müllanalyse (im Unterauftrag von CEMI Budapest) und Mitarbeit bei der Erstellung eines...[mehr]


ISWA: "Wie gestaltet man die optimale Müllgebühr?"...

...Workshops, durchgeführt im Herbst 2011 in Bosnien und Herzegowina (Eco-Dep, Bijeljina) und Litauen (Vilnius, Umweltministerium LT), kofinanziert von ISWA (ISWA grant 2011). In Kooperation mit TB Hauer. Das Resultat liegt als...[mehr]


Pakistan: Anhebung siedlungs- hygienischer Mindeststandards…

…im nördlichen Sindh (Provinz im Süden des Landes mit der Hauptstadt: Karachi). Der wesentliche Beitrag von TBU zu diesem von der ADB Asiatischen Entwicklungsbank finanzierten Projekt (Gesamt­volumen: 400 Mio. US-$, Begünstigter:...[mehr]


Tiroler Abfallwirtschaft, Grundlagen zur „Phase 3 – Verbrennungsanlage in Tirol“

im Auftrag des Amtes der Tiroler Landesregierung, Abteilung Umweltschutz    >>LINK, Bericht[mehr]


EU: Options and Feasibility of a European Refund System for Metal Beverage Cans

Client: Eunomia UK (as main contractor of the European Commission). Contribution to the study “Options and Feasibility of a European Refund System for Metal Beverage Cans”, with Preparation of an extensive literature review...[mehr]


News 1 bis 7 von 8
<< Erste < zurück 1-7 8-8 vor > Letzte >>